Mobotix Video-Über-Wachung

Gut überwacht, gut durchdacht und sorglos, geben wir unser Gebäude in sichere Hände. Die Diebstahl-Wachanlage kontrolliert den Zugang über individuelle Transponder, die an die Mitarbeiter ausgeteilt wurden. Die Transponder sind mit verschiedenen Zugangsberechtigungen programmiert, Überwacht durch unsere Wach- und Schließgesellschaft, die rund um die Uhr mit unserer Alarmanlage verbunden ist.

Die Außenanlage überwachen wir, auch per Fernüberwachung, mit vier Mobotix MX10 Videokameras, over IP. Die Kameras sind nicht nur hochauflösend, sondern auch mit einer Nachtsichtkamera ausgestattet.

Es gibt bei Mobotix zahlreiche nützliche Funktionen, so können Sie über die Kamera mit Personen sprechen, oder ein Alarmsignal ertönen lassen.

Angeschlossen werden die Videoüberwachungs-Kameras an Ihren LAN-Switch. Die Spannungsversorgung erfolgt per POE (power over Ethernet), d.h. Ihr Switch muss POE können.

Gerne beraten wir Sie persönlich, unser Herr Erik Nickel freut sich auf Ihren Anruf: Tel. 06158-91881-14.

Kommentare sind deaktiviert