(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-82680937-1', 'auto'); ga('require', 'GTM-W74LNQ2'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundFormTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'pageVisibilityTracker'); ga('require', 'socialWidgetTracker'); ga('require', 'urlChangeTracker'); ga('require', 'ec'); var match = RegExp('[?&]gclid=([^&]*)').exec(window.location.search); var gclid = match && decodeURIComponent(match[1].replace(/\+/g, ' ')); if(gclid){ ga('set', 'dimension1', gclid); } ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Panopto Videokontent sichert Know-How von Experten
Wissen sichern einer Organisation

Know-How-Transfer in einer Organisation? Wertvolles Wissen sichern & teilen.

Das wertvollste Gut einer Organschaft ist das geheime Wissen - das Know-How - sichern Sie es gut.

Mitarbeiter bilden sich stets weiter in kostenpflichtigen Seminaren & Schulungen, Inforeisen, Messen, sowie sammeln betriebsinterne Erfahrungen, Qualifizierungen und Experten-Wissen, die das Unternehmen weiter nach vorne bringen. Auch wenn diese Informationen teilweise geteilt werden, besteht die Gefahr, dass sie irgendwann verloren gehen. Schützen Sie diesen Vorsprung gegenüber Ihrer Konkurrenz wie "Ihren Augapfel".

Wie geht das betriebliche Knowhow Ihrer Experten verloren oder ist nicht on-demand abrufbar?

  • durch Krankheit
  • durch Urlaub
  • durch Ausscheiden
  • durch einen Unfall
  • durch Ableben
  • durch Spionage
  • durch unzugängliche Dokumentationen
  • durch frustrierte Mitarbeiter



Wie geht es dann weiter, wenn dieses wertvolle Wissen verloren ist?


Es bleibt nur eine Rekonstruktion und eine zeitaufwendige Forschung in Form von Befragungen und Durchsuchen nach Dokumentationen sowie Datentransfers. Ein Jagen nach Spuren beginnt und möchte nicht aufhören. Der gesamte Apparat ist gehemmt und der Verlust verursacht einen enormen Schaden. Sind diese wichtigen Ressourcen erst einmal verloren, dann hängt nicht nur der Haussegen schief, sondern die gesamten Abläufe, Strategien und Lösungswege innerhalb Ihres Betriebes sind unterbrochen. Der Wettbewerbsvorteil, das explizite Wissen eines leitenden Mitarbeiters, gehen ohne Sicherung verloren, wenn er ausscheidet. Manch ein Mitarbeiter fühlt sich geschmeichelt, er fühlt sich aufgewertet, wenn er sein Wissen an andere teilen kann. Deshalb zögern Sie nicht und steigen Sie ein in die Welt von "Lecture-Capture".


Handeln Sie aus diesem Grund mit erhöhter Vorsicht! 

Sichern Sie Ihr Wissen und das Ihrer Kollegen On-Demand:

  • Dokumentationen erstellen & zugänglich machen
  • Referate mitschneiden & teilen
  • Präsentationen aufnehmen
  • Videos* in einer Bibliothek bereitstellen
  • Sicherheitsmanagement der Daten
  • neues Personal mit Know-How einstellen
  • Stärkung der internen Kommunikation


*Videos können ganz einfach per Onscreencast aufgenommen werden.

§§ Der Gesetzgeber schützt firmeninternes Wissen durch den § 17 UW.


Panopto wirft ein wachendes Auge auf Ihre Organisation?

Warum ist Panopto die beste Wahl, wenn es um die Absicherung von Wissen in einer Organisation geht? 

Aufzeichnen ist das Eine, das wieder Auffinden der Daten ist das Andere. Nun zur Story, was diese VMS Software so unbezahlbar macht. Für alle Interessenten, die Youtube oder andere Videoplattformen als vergleichbar sehen, die sollten nun gut weiterlesen. Denn es handelt sich um das beliebteste Video-Content-Management System, das Ihre Videos zum Einen indexiert, per OCR eine Sprach-Texterkennung durchführt und jederzeit wieder über die Suchfunktion wieder auffindbar macht. Sie sind der Regisseur & Administrator.

Sowohl DSGVO & Sicherheit der Daten, befinden sich in Ihrer Hand. Eine sichere Wahl.

Damit Ihre Daten nicht in die falschen Hände gelangt, sorgen Sie für notwendige Sicherheit. Verwenden Sie einen sicheren Datenspeicher, der sich über ein Rechte-System konfigurieren und verwalten lässt. Der Administrator und die Gruppen-Administratoren vergeben die Rechte an die User. Panopto bietet Ihnen eine Ordnerstruktur, die beliebig angelegt werden kann. Die Ordner können Klassen, eine Gruppe, eine Veranstaltung oder eine Kampagne sein, zu denen der Admin die Mitglieder festlegen oder autorisieren kann. Es kann auch ein öffentlicher Ordner angelegt werden, für alle Informationen die frei zugänglich sein dürfen. Das Mitglied kann die Freischaltung für gewisse Inhalte beantragen.



Sehr wichtig: die Kommunikation der Mitarbeiter - die Zusammenarbeit stärkt die Organisation ungemein

Was ist die interne Kommunikation? Das kommunizieren zwischen Mitarbeitern und dem Management, das dürfte die Frage am besten erklären. Jedoch gibt es nicht immer den direkten Draht zu seinem Vorgesetzen. Das persönliche kommunizieren pflegt gleichzeitig die guten Beziehungen unter den Personal. Manche Abläufe laufen so reibungsloser als zuvor. Absprachen und Mißverständnisse oder Verbesserungsvorschläge heben die Qualität, vermeiden Fehler und bieten dem Kunden einen Mehrwert. Verfolgen Sie diese Strategie beim schreiben einer Email und setzen Sie Ihre Kollegen auf "CC". Viel besser ist ein interner Videochat, der später geteilt werden kann, z.B. per Microsoft Teams & Co.

so organisiert Panopto Ihr Wissen..

Streaming Recorder nehmen Ihre Präsentation automatisch auf?


Eine medientechnische Ausstattung ist sehr sinnvoll. Neben einem Streaming-Recorder, der die Videos automatisch in Ihr VMS streamt, brauchen Sie noch mindestens eine 360° PTZ-Kamera mit einer FullHD-Auflösung. Besser ist eine 4K-Kamera, um eine bessere Tiefenschärfe der Streamings zu erreichen.


Das Panopto-Recording unterstützt (1080p-support) aktuell nur FullHD mit 1920x1080 Pixel. Drücken Sie auf Play, damit der Player startet, um die Source abzuspielen. Dies geschieht für den User völlig kostenlos, wenn es nicht eine Ausnahme gäbe. Ausgewählte Video-Inhalte können über einen erweiterten Dienst, "Pay per View", Inhalte kostenpflichtig machen, wie z.B. Netflix. Das Audio-Format wird ebenfalls mit allen gängigen Codecs unterstützt. Sie brauchen zum Schneiden kein Schnittprogramm, dank des integrierten HTML-Editors.

Der Client kann die Sessions in Episoden verwalten und convertieren. Auch Trailer, sogenannte Videovorschaubilder werden angezeigt. Nach der Verarbeitung ist das Video verfügbar, wenn der User die Rechte besitzt. Der Player verwendet zur Steuerung die gewohnten Buttons. Die Videos gelangen per Livestreams, über Ihren Broadcaster, in die Cloud oder in Ihr persönliches Intranet. Zahlreiche Plugin-Applikationen, die weitere Kosten verursachen können, gibt es zur freien Auswahl für Ihr Projekt.

Sobald diese Art der Kollaboration von Ihren Mitgliedern angenommen wird, steigt die Nutzungsstatistik im Senkrechtflug. Etliche Case Studies haben gezeigt, welche Vorteile Lecture-Capture dem Schüler bieten: "Lernen wann und wo ich will".

Hochschulen, Studierende, sowie Moderatoren und Lehrer nutzen ab sofort "den Onscreen Record-Button mit Voice-Recorder". Im VMS System kann die Original-Präsentation abrufbar gespeichert werden (ppt, doc, pdf, etc.). Die Videos sind zugänglich während der Vorlesung und mit Moodle kompatibel. Der Student kann Bookmarks einfügen.

Die Videoplattform nimmt bis zu 8 Quellen gleichzeitig auf, während der Präsentator live am Touchpanel steht, auch der Bildschirminhalt sowie die Annotationen werden festgehalten.

Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung? Schreiben Sie uns.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.