(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-82680937-1', 'auto'); ga('require', 'GTM-W74LNQ2'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundFormTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'pageVisibilityTracker'); ga('require', 'socialWidgetTracker'); ga('require', 'urlChangeTracker'); ga('require', 'ec'); var match = RegExp('[?&]gclid=([^&]*)').exec(window.location.search); var gclid = match && decodeURIComponent(match[1].replace(/\+/g, ' ')); if(gclid){ ga('set', 'dimension1', gclid); } ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Panopto der Rekordhalter in Videos On-Demand & Präsentationen | Medientechnik | Ratgeber
  • WIR HABEN DIE MWST FÜR SIE GESENKT
  • PER TELEFON & CHAT & EMAIL ERREICHBAR
  • Bezahle in 30 Raten
  • 0% Zinsen
Angebote in:
Angebote noch:

Frage den freundlichen Verkäufer im Chat-Room oder per Email

Mehr

Panopto bricht alle Rekorde

Panopto ist ein Softwareunternehmen aus Seattle, Washington, U.S.A., das Software für Aufzeichnung, Screencasting, Video-Streaming und Verwaltung von Videoinhalten anbietet, die häufig in E-Learning-Umgebungen verwendet wird. Das Unternehmen wurde 2007 als Spin-out der Carnegie Mellon University (CMU) von zwei seiner Professoren - William Guttman (derzeitiger Vorstandsvorsitzender) und William Scherlis - sowie dem derzeitigen Vorstandsvorsitzenden (CEO) Eric Burns und dem Unternehmer Brad Winney gegründet Das Unternehmen ist vor allem als Anbieter von Online-Vorlesungstechnologie bekannt geworden.

Laut Burns kam die Idee für das Unternehmen 2002 zu den Gründern, als die Kosten für das Speichern von Videobildern auf einem Computer billiger wurden als das Speichern des gleichen Filmmaterials auf Videoband. Winney als Gründungs-CEO und Guttman gründeten das Unternehmen 2007 offiziell. Winney leitete das "Socrates Project", bei dem das Unternehmen die Software kostenlos zur Verfügung stellte, aber für den Support Gebühren erhebt. Das Unternehmen hat schnell über 400 große Universitäten, hauptsächlich in den USA, unter Vertrag genommen, um effektiv mit größeren und besser kapitalisierten Unternehmen wie Echo 360 und Sonic Foundry konkurrieren zu können. Die Panopto-Software bietet seitdem die Aufzeichnung von Universitätsvorlesungen und Geschäftspräsentationen, das Streaming von Live-Events, die Verwaltung von Videobibliotheken, die Fähigkeit zur Videosuche und andere Wissensmanagementdienste.


Panopto bietet wertvolle Funktionen im Überblick:

  • Aufzeichnung von Universitätsvorlesungen
  • Geschäftspräsentationen
  • Streaming von Live-Events
  • Verwaltung von Videobibliotheken
  • die Fähigkeit zur Videosuche
  • viele Wissensmanagementdienste
  • kompatibel mit der Open-Source Moodle
  • iOS App für iPhones und iPads zur Aufnahme
  • Videos können hochgeladen werden
  • kompatibel mit Global Learning Consortium

 

Bis 2008 wurden über 100.000 Vorlesungen mithilfe der Panopto-Technologie zur Erfassung von Vorlesungen angesehen. Im Jahr 2009 gab das Unternehmen bekannt, dass es sich mit dem Open-Source-Projekt von Moodle zusammengetan hat, um seine Software zur Erfassung von Vorlesungen über 20 Millionen Benutzern weltweit zur Verfügung zu stellen. 2010 kündigte Macmillan Publishers eine Partnerschaft mit Panopto an, um eine Software namens Panopto Fusion zu entwickeln, mit der einzelne Professoren die Vorlesungserfassungs-Software verwenden konnten, wenn ihre Institutionen noch keine Partnerschaft mit dem Unternehmen eingegangen waren. Im Jahr 2011 kündigte Pearson Education an, Panopto-Produkte an seinen Kundenstamm zu verkaufen. Zusätzlich zu seiner Software zur Erfassung von Vorlesungen bietet das Unternehmen Tools an, mit denen Videos im Internet gesucht, angezeigt und bearbeitet werden können.

 

Anfang 2011 sammelte Panopto 4 Millionen US-Dollar von einem Konsortium aus 17 Investoren. Bis Ende des Jahres hatte es Lizenzvereinbarungen mit 400 verschiedenen Universitäten weltweit unterzeichnet. Im Jahr 2012 veröffentlichte das Unternehmen eine iOS-App-Version seiner Software, mit der Schüler ihre Mediensoftware auf iPhones und iPads verwenden können, um Medien aufzunehmen und die Aufzeichnungen als Aufgaben einzureichen. Eine zusätzliche Produktfunktion namens Unison wurde 2011 veröffentlicht, mit dem ein vorhandenes Video in die Medienbibliothek von Panopto hochgeladen werden konnte. Die Software ist auch mit plattformübergreifenden Integrationstools des IMS Global Learning Consortium kompatibel, insbesondere mit dem Standard-Software-Integrationsprogramm Learning Tools Interoperability der Universität. Laut Professor Michael Weston von der University of Houston-Victoria war Panopto hilfreich, wenn es um Sportler oder andere Studenten ging, die den Unterricht verpassen mussten, um sich um andere Aufgaben zu kümmern. Inzwischen haben andere Professoren die Software in einem Blended-Learning-Prozess direkt in ihre Kurse integriert.

 

Im Jahr 2015 wurde Eric Burns CEO des Unternehmens, während der frühere CEO William Guttman Executive Chairman des Unternehmens wurde. Burns war seit der Gründung des Unternehmens als Chief Product Officer tätig. Burns hatte das Büro von Panopto in Seattle geleitet, das schließlich den Hauptsitz des Unternehmens in Pittsburgh als Hauptgeschäftszentrum des Unternehmens überholte. Das Unternehmen hatte zu diesem Zeitpunkt etwa 500 institutionelle Kunden, darunter Universitäten, die jedes Klassenzimmer mit Panopto-Technologie ausstatten.


Im Februar 2017 erweiterte Panopto das Hauptquartier in Seattle um Platz für 100 Mitarbeiter zu schaffen, nachdem es 2016 Rekorde für aktive Benutzer, Einnahmen und Erneuerungen aufgestellt hatte.


Weitere interessante Links:

Lecture-Capture - wann ich will und wo ich will >>

Know-How-Transfer - gut und sicher dokumentiert >>

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.